Beispiel Gesamtkonzeption einer Portal-Webseite

Eine Webseite muss gut geplant sein. Verantwortlichkeiten und Betreuung müssen ganz klar definiert werden, damit man später ein problemloses Arbeiten bzw. auch eine Erweiterung der WordPress-Seite nach Baukastenprinzip ermöglicht.

Nachfolgend einige Gedanken und Ausführungen von der Planung bis hin zur Umsetzung mit einem Kostenbeispiel der Plugins und Erweiterungen.

Webseite auf Basis WordPress

  • Ausbaufähiges Content Managementsystem
  • geeignetes Template bzw. Theme wählen, dass sich für ein Portal und Shop eignet

Administration

  • technischer Ansprechpartner Provider bzw. Hosting
  • technischer Ansprechpartner WordPress (Administrator)
  • Administrator für das Forum
  • Administrator Shop-System
  • Ansprechpartner Inhalt der Webseite
  • Redakteure und Autoren
  • Datenschutzbeauftragter
  • Hotline

Inhalt mit Bausteinen:

  • Strukturerstellung mit Kategorien
  • Definition von Unterseiten mit verschiedenen Inhalten
  • Datenschutzrichtlinien mit Cookie EU-Richtlinien
  • Blog – Beitragsmöglichkeit für verschieden Kategorien
  • Bildergalerien nach Kategorie mit Suchmöglichkeiten
  • Downloadmöglichkeit PDF für historische Dokumente, Bücher evtl. PDF-Viewer
  • Newslettermodul zur Verteilung eines Newsletters nach EU-Datenschutzrichtlinien
  • Veranstaltungskalender
  • Forumsmöglichkeit
  • Erstellung Youtube Kanal für Video und Audiodateien
  • Erstellung Facebook und Instagram Benutzer-Account
  • Suchmaschinenoptimierung der Webseite
  • Partner-Seiten, Sponsoren, Marketing
  • Woocommerce Shop für den Produktverkauf
  • Paypal Account und Stripe Account, Klarna Account, Direkte Banküberweisung usw. für Bezahlmöglichkeiten
  • Firewall- und Backupmöglichkeiten
  • Medienübersicht

Übersicht Aufwand und Kosten:

  • Hosting-Kosten WordPress Speicherplatz mit ausreichender Performance und Datenbank
  • Basisinstallation für WordPress
    Template bzw. Themekosten
  • Erstellung des Inhalts
  • SSL Verschlüsselung der Webseite
  • Newslettermodul
  • Blog2social Plugin WordPress zum gleichzeitigen Posten der Beiträge der Social Medien wie Facebook, Instagram
  • Plugin für Suchmaschinen YOAST
  • Plugin für GDPR General Data Protection Regulation
  • Plugin für Veranstaltungen
  • Woocommerce Shop mit verschiedenen Bezahlsystemen
    WooGermanized für den deutschen Markt mit Bestellwesen und Rechnungserstellung, Bezahlmöglichkeiten
  • WP HTML Mail – WordPress E-Mail-Template Plugin
  • Plugin für Firewall
  • Plugin für Backup
  • Plugins für Video und Audio
  • Plugin für PDF-Manager
  • Aktualisierung und Pflege der Webseite (immer neuester Stand PHP und WordPress)
  • Rechtscheck mit Hilfe eine Anwaltskanzlei, die sich auf e-Recht spezialisiert hat.
  • Redakteure und Autoren (Rechtevergabe)

Teilweise sind die Plugins nicht kostenlos und müssen erworben bzw. jährlich gezahlt werden.

 

Kostenübersicht Basisinstallation WordPress 

Preisbeispiel_Wordpress

Diese Arbeitsstunden-Preise sind Nettopreise und enthalten somit keine gesetzliche Mwst.

 

Sachkostenübersicht WordPress Plugins und Sonstiges

Sachkostenuebersicht_Webseite_PDF

Diese Preise enthalten die gesetzliche Mwst.

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot geben!

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
Twitter